Erste Hamburger Python Unconference

Python Unconference Hamburg

Am 29. und 30. November 2014 veranstalten die Python Usergroup Hamburg und dem Fachschaftsrat Informatik der Uni Hamburg zusammen mit dem boot e.V. [1] die 1. Python Unconference Hamburg.

Eingeladen sind alle Python-Entwickler aus Wissenschaft und Technik, Finance, BigData, Machine Learning und Webentwicklung vom Anfänger bis zum alten Hasen!

Im Barcamp-Stil gibt es Vorträge und Diskussionen aus allen Bereichen der Python Welt. In den Pausen werden nicht nur Speisen und Getränke sondern auch viele Gelegenheiten zum direkten persönlichen Austausch geboten. Bis zum 15.10. gibt es noch Early Bird Tickets für 35,- Euro.

Mehr Informationen gibt es unter www.pyunconf.de.

[1]Der Verein BOOT - Best Of Open Technologies e.V. ist Träger der PHP Unconference Hamburg und der PHP Unconference Europe sowie auch der JS Unconference Hamburg und der Python Unconference Hamburg. Erfahrung in der Organisation solcher Veranstaltungen ist also vorhanden, auch wenn es sich um die erste Python Unconference handelt.
Veröffentlicht von Arne Brodowski am 9. Okt. 2014, 10:55 in , , , , .


Dein Kommentar

 (Wird nicht veröffentlicht)

Zeilenumbrüche und führende Leerzeichen bleiben erhalten.